Rezension Carrie Brighton – Adore You: Gefährliche Liebe

20191105_125717

Autor: Carrie Brighton

Titel: Adore You: Gefährliche Liebe

Seiten: 286

Erscheinungsdatum: Oktober 2019

Genre: Roman

Klappentext: Stroker Katz ist einer der besten Personenschützer in seiner Branche. Er ist schnell, er ist hart, er ist präzise. Bis zu diesem einen Moment, in dem er entgegen all seiner Grundsätze die Kontrolle verliert.
Und er verliert nicht nur die Kontrolle, sondern noch viel mehr…
Jade Diamond ist eines der gefragtesten Modells überhaupt.
Sie ist wunderschön, sie ist diszipliniert, sie ist erfolgreich.
Ihre Karriere läuft blendend, genauso wie ihr Privatleben.
Denn Jade ist mit Harvey Goldsteen verlobt, dem mächtigen und begehrtesten Junggesellen New Yorks.
Sie sind das Traumpaar der Stunde und es scheint, als könne es für Jade nicht besser laufen.
Was niemand ahnt: hinter den Kulissen erlebt Jade einen wahren Alptraum, aus dem es scheinbar keinen Ausweg gibt.
Nur einer blickt hinter die Fassade der Glamourwelt. Jades Freund seit Kindertagen. Und nur er kann Jade vor dem Schlimmsten bewahren.
Denn das hat Stroker schon immer getan. Jade geliebt und beschützt.
Wird es ihm dieses Mal auch gelingen?
Wenn Vertrauen zerstört wird und die Angst dich leitet, vergisst du alles, was dir jemals wichtig war.

Meinung: Das Cover sieht schon nach einer unglaublich tollen Liebesgeschichte aus und es ist auch eine. 

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen.

Die Charaktere wurden gut beschrieben und man kann sich in die Geschichte gut fallen lassen. Stroker Katz ist ein Mann, den manche Frauen sich wohl zu gerne in ihrer Nähe wünschen. Sei es für immer oder nur für heiße, atemberaubende Nächte. Jade ist eine tolle Protagonistin, die aber sehr viel in ihrem Leben leiden musste.

Eine traurige und doch sehr schöne Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s