Rezension Jona Gellert – Sprungturmhelden

20191120_165051

Autor: Jona Gellert

Titel: Sprungturmhelden

Seiten: 331

Erscheinungsdatum: Juni 2018

Genre: Roman

Klappentext: Für den 19-Jährigen Jeremias Weiß gleicht das Leben einem Hindernisparkour, und immer wieder balanciert er näher am Abgrund, als es gut für ihn ist. Im Lebens-Ausnahmezustands-Bereich des Krankenhauses lernt er die Schülerin Lexie kennen. Sie helfen sich gegenseitig, die Tiefpunkte in ihrem Leben durchzustehen, und Lexie glaubt, in Jeremias einen Freund gefunden zu haben, der nicht so oberflächlich ist wie andere.
Zwischen den beiden wächst eine zarte Liebe, doch ist Jeremias stark genug, diese Liebe zuzulassen oder entscheidet er sich dafür, den Schritt ins Nichts zu wagen und allem ein Ende zu setzen?
Ist Liebe stärker als der Tod?

Meinung: Das Cover und der Titel sagt schon um was es sich handeln wird. Es ist schlich aber es passt zum Inhalt. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen.

Die Charaktere gefallen mir sehr, vorallem natürlich Jeremias und Lexie. Aber auch Romy und Noah haben was tolles an sich.

Die Geschichte ist ziemlich traurig aber trotzdem auch sehr schön. Ich musste ein paar Tränen vergießen aber an manchen Stellen natürlich auch lachen.

Rezension Sandy Mercier – Mach das Licht an

20191112_113319

Autor: Sandy Mercier

Titel: Mach das Licht an

Seiten: 199

Erscheinungsdatum: Oktober 2019

Genre: Thriller

Klappentext: Ich blinzle mehrmals, als könnte ich dadurch mehr sehen, doch es bleibt tiefschwarz. Meine vors Gesicht gehobene Hand ist nicht zu sehen, als hätte die Dunkelheit mich aufgefressen. Katharinas Leben besteht aus One-Night-Stands und durchfeierten Nächten. Zur Frankfurter Buchmesse erhält sie eine Einladung von ihrer Verlegerin und kommt dabei ihrer Vergangenheit, die sie so verzweifelt vergessen will, gefährlich nahe. Ihre beste Freundin Eva hat in Berlin eigene Probleme. Hochschwanger und betrogen verlässt sie Hals über Kopf ihre Familie, um Katharina in Frankfurt zu überraschen. Doch Katharina ist unauffindbar. Jede Spur führt zu weiteren Geheimnissen. Jedes Geheimnis tiefer in Katharinas Abgründe. Trigger-Warnung: Enthält Sex.

Meinung: Die Todesküsserin war ja schon, ein echt toller Thriller liebe @sandy_mercier_autorin , aber dein jetziges Buch wird glaube alle um hauen! Hätte nie gedacht, das es so ausgehen würde, geschweige wer „sie“ dort im Keller festhält. Bin echt begeistert & würde es sofort am liebsten noch mal lesen. Deine Art wie du schreibst, fesselt mich. Das hatte ich noch nie bei einem Buch. Schreib bitte weiter so! Das habe ich ihr geschrieben nach dem ich es Testlesen durfte und was soll ich sagen. Ich habe es wirklich nochmal gelesen und bin immer noch gefesselt. Alle Charaktere gefallen mir sehr. Alles wurde sehr gut beschrieben und man kann richtig gut in die Geschichte um Katharina und Eva eintauchen.

Rezension Carrie Brighton – Adore You: Gefährliche Liebe

20191105_125717

Autor: Carrie Brighton

Titel: Adore You: Gefährliche Liebe

Seiten: 286

Erscheinungsdatum: Oktober 2019

Genre: Roman

Klappentext: Stroker Katz ist einer der besten Personenschützer in seiner Branche. Er ist schnell, er ist hart, er ist präzise. Bis zu diesem einen Moment, in dem er entgegen all seiner Grundsätze die Kontrolle verliert.
Und er verliert nicht nur die Kontrolle, sondern noch viel mehr…
Jade Diamond ist eines der gefragtesten Modells überhaupt.
Sie ist wunderschön, sie ist diszipliniert, sie ist erfolgreich.
Ihre Karriere läuft blendend, genauso wie ihr Privatleben.
Denn Jade ist mit Harvey Goldsteen verlobt, dem mächtigen und begehrtesten Junggesellen New Yorks.
Sie sind das Traumpaar der Stunde und es scheint, als könne es für Jade nicht besser laufen.
Was niemand ahnt: hinter den Kulissen erlebt Jade einen wahren Alptraum, aus dem es scheinbar keinen Ausweg gibt.
Nur einer blickt hinter die Fassade der Glamourwelt. Jades Freund seit Kindertagen. Und nur er kann Jade vor dem Schlimmsten bewahren.
Denn das hat Stroker schon immer getan. Jade geliebt und beschützt.
Wird es ihm dieses Mal auch gelingen?
Wenn Vertrauen zerstört wird und die Angst dich leitet, vergisst du alles, was dir jemals wichtig war.

Meinung: Das Cover sieht schon nach einer unglaublich tollen Liebesgeschichte aus und es ist auch eine. 

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen.

Die Charaktere wurden gut beschrieben und man kann sich in die Geschichte gut fallen lassen. Stroker Katz ist ein Mann, den manche Frauen sich wohl zu gerne in ihrer Nähe wünschen. Sei es für immer oder nur für heiße, atemberaubende Nächte. Jade ist eine tolle Protagonistin, die aber sehr viel in ihrem Leben leiden musste.

Eine traurige und doch sehr schöne Geschichte.